Du begreifst es nicht, oder ? (Aktueller Betrieb)

Garfield_1905, Dienstag, 03. September 2019, 22:31 (vor 70 Tagen) @ moonglum

Ich habe in Gedanken auch schon manchen unbekannten FDL innerlich geschlachtet, wenn irgendein RB nach Oberbarmen wieder mal nicht in Opladen oder Solingen an die Seite genommen wurde und der IC(E) hinterher bummeln musste. (...)

Dir wurde schon vor ein paar Tagen ausführlich erklärt, das Fdl nicht die Zugreihenfolge regeln, sondern die Zü in der Betriebszentrale, im Zweifel der Netzkoordinator. Das gilt in jedem Fall für alle größeren und mittelgroßen Strecken, mögliche Ausnahmen wurden in einem anderen Beitrag erläutert. HAST DU DAS JETZT KAPIERT ??? Wie kann man nur so verbohrt sein ! Dieter Nuhr sagt: 'Wenn man keine Ahnung hat ...'

Der Zeitungsartikel in diesem Fall kann so m.E. nicht stimmen, was mich bei der Qualität der damit befassten Journalisten in diesem unserem Lande nicht wundert. Das habe ich in der letzten Woche selbst festgestellt, als im Radio und einigen Online- und Printmedien ein Zug in einem Bahnhof lichterloh brannte und eine Hauptstrecke 45 Minuten voll gesperrt war. Was war tatsächlich ? Ein kleiner Schwelbrand und, wenn überhaupt, vielleicht 5 Miinuten Vollsperrung, danach Sperrung ein Gleis. Die Züge konnten bequem links und rechts vorbei fahren.

Ich war in dem Fall, der hier im Thread diskutiert war, nicht dabei, hab' mit keinem Beteiligten gesprochen, also werde ich mich hüten hier irgendeine Bewertung abzugeben. Außer, wie gesagt, das ich die Geschichte so nicht glaube ! Kein Fahrdienstleiter, der an seinem Job hängt, lässt einen Zug, egal ob ICE oder sonstwas, einfach mal aus 'Jux und Dollerei', weil's ihm so in den Kram passt, mal so eben 45 Minuten stehen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum