Bericht zum ICE 4 im Deutschlandfunk (Allgemeines Forum)

musicus, Mittwoch, 13. Februar 2019, 17:08 (vor 277 Tagen) @ ICETreffErfurt
bearbeitet von musicus, Mittwoch, 13. Februar 2019, 17:10

Das Problem in den ICE3R sind weniger die neuen Sitze als das enge Raumgefühl. Sie fühlen sich deutlich enger an als z.B. ICE-T oder ICE1.

Nein. Sie "fühlen sich" nicht "so an", sind es! Geringere Breite und geringerer Reihenabstand als alle FV-Wagen vor 412/403R.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum