"Verspätung im Ausland" bei L77 (Aktueller Betrieb)

JanZ, HB, Mittwoch, 26.06.2024, 20:24 (vor 18 Tagen) @ Der Blaschke

Moin.

Weiß jemand, was die Gründe sein können, dass bei einem IC aus Amsterdam "Verspätung im Ausland" angegeben wird, zum Beispiel heute bei 141?


Weil er 4 Minuten zu spät in Bad Bentheim eintraf.

https://bahn.expert/details/IC%20141/2024-06-26T17:02:17.347Z/?station=8400058

Danke! So hatte ich es heute morgen auch gesehen, bis es dann in der DB-Auskunft nicht mehr abrufbar war. Dass die Daten bei bahn.expert länger abrufbar sind, wusste ich in der Tat nicht.

Laut einer Bekannten käme es wohl häufiger vor, dass eine kleine Verspätung erst ab Bad Bentheim auftritt, bei der diese Begründung angegeben wird und die Verspätung sich bis Hannover ohne weitere Begründung dann deutlich vergrößert.


Wenn man Phantasiepläne macht, auch kein Wunder.

Jo. Darauf zielte die Kritik der Bekannten aber auch gar nicht ab, sondern darauf, dass während der ganzen Fahrt als Grund oft nur „Verspätung im Ausland“ angegeben ist, auch wenn die nur einen Bruchteil der letztendlichen Verspätung beträgt. Wobei es heute nicht stimmte, es stand nämlich später noch „Reparatur an einem Signal“ dabei.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum