nix Tja .. (Fahrkarten und Angebote)

Sportdiesel612, Samstag, 25.05.2024, 17:23 (vor 60 Tagen) @ J-C
bearbeitet von Sportdiesel612, Samstag, 25.05.2024, 17:26

Erstens braucht die DB deine Darlehen nicht, zweitens hast du offensichtlich deine Gutscheine nicht so gut im Griff, wenn rauskommt, dass du nicht mehr weißt, ob einer schon eingelöst ist..

Da habe ich in diesem Forum ganz lieb gefragt, brauchbare Antworten bekommen, mich bedankt ... und jetzt sind wir bei persönlichen Angriffen.

1)
Die DB braucht das Geld ihrer Kunden und Kapitalgeber, siehe z. B.
https://ir.deutschebahn.com/de/anleihen-rating/anleihen/anleihen-im-detail/

2)
Die Gutscheinverwaltung habe ich mit minimalen Aufwand betrieben, warum auch nicht? Zu welchem Aufwand bin ich verpflichtet?

3)
Nochmal ganz von vorne, mit Bildchen. Ich gebe einen Gutschein ein, dann den nächsten und bekomme das zu sehen. Was soll ich als Kunde damit anfangen? Der erste Gedanke ist "IT-Störung". Also versuche ich es nochmal ... sieht wieder so aus und ich komme in die Schleife.

[image]


4)
Gleich kommt der Kommentar "wer Gutscheine für 0,5 € behält ist selber schuld!!1"


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum