Frage zu Ticketbuchung nach Barcelona (Fahrkarten und Angebote)

bahnfahrerofr., Montag, 11.09.2023, 15:42 (vor 277 Tagen) @ JeDi

Nein, sonst hätte ich ja ein klares „geht“ geschrieben ;-). Die RENFE hatte mir mitgeteilt, dass das überall geht, wo auch innerspanische AVE-Fahrkarten erhältlich sind.

Ok, interessant. Ich kann jetzt auch nicht mit Sicherheit sagen dass es nicht klappt. Eine an sich fähige Agentur meinte, es geht nicht, und auf DSO las ich ähnliche Erfahrungen.

Porto-Vigo habe ich aber 2022 noch über EPA gebucht bekommen. Was heißt für dich „seit geraumer Zeit“?

Mindestens seit März 2023. Nach Beendigung der SNCF-Kooperation wurde das PDF-Dokument der DB Vetrieb mit den buchbaren internationalen Angeboten insoweit geändert, dass beim Abschnitt "Renfe" nun explizit von Binnenzügen die Rede ist. Das war vorher nicht der Fall. Möglicherweise geht es also seit Dezember 2022 nicht mehr.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum