Ende Pfingstferien BaWü+Bayern und langes Wochenende (Allgemeines Forum)

bahnfahrerofr., Dienstag, 23.05.2023, 08:39 (vor 330 Tagen) @ Mike65

1. Ich habe ein Deutschlandticket. Gilt das auch im deutschen Abschnitt des TER? Wenn ja, würde ich die Fahrkarte nur bis Kehl kaufen, das spart noch einige €.

Das D-Ticket gilt im deutschen Abschnitt natürlich, das ist da ja ganz normal "bwegter" Nahverkehr. M.E. gilt das D-Ticket bereits ab Kehl (Gr.)

Etwa einen Euro mehr sparst du pro Person, wenn du dir im ÖBB Ticketshop eine Fahrkarte Straßburg-Kehl mit der Ermäßigungskarte "Ticket-Deutschland 2. Klasse vorhanden" buchst. Dann berechnet er nur den französischen Teil und du zahlst die paar Meter Grenze-Kehl Bf. nicht doppelt.

2. Das Ticket ist semi-flexibel, eine Änderung bis 30 Minuten vor Abfahrt gegen Aufzahlung von 19€ möglich. Kann ich hier auch auf einen früheren Zug umbuchen? Mein Flieger soll um 10:00 landen, mit etwas Glück wäre daher der TGV um 11:59 noch zu schaffen.

Würde ich einfach ausprobieren. Wenn es in der App geht ist toll, ansonsten den gebuchten nehmen. Der frühere muss natürlich auch erstmal einen freien Platz haben. Und die App bzw. allgemein die Buchungsplattform sncf-connect hat leider im Detail auch einige Fehlfunktionen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum