Taxi: 80 Euro pro Person (Allgemeines Forum)

Barzahlung, Dienstag, 09.08.2022, 15:19 (vor 54 Tagen) @ gnampf

Eine Person muss dann eben den Fahrgastrechteantrag mit beiden (!) Tickets stellen. Dann werden auch bis zu 160 Euro erstattet.


Nicht unbedingt, man kann sich auch vom Taxifahrer 2 Quittungen ueber je den halben Betrag ausstellen lassen, wenn der mitspielt. Dann reicht jeder seinen Kram selbst ein. Ansonsten muss ja auch derjenige das Risiko allein tragen und das komplette Taxi zahlen, sowie die anderen ihre Fahrkarten abgeben, die sie aber noch ggf. fuer die Weiterreise, oder fuer den Arbeitgeber etc. brauchen. Besonders nett wenn da Zeitkarten dabei sind.

Es genügt ein Scan bzw. eine Kopie. Da tauscht man eben kurz Kontaktdaten aus. Hab ich schon einige Male so praktiziert.

--
NEIN zum Dilettantismus, NEIN zum 9-Euro-Ticket, JA zur bundesweiten Einstellung des öV.
Lasst uns das Virus endlich besiegen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum