DSO-User wird Vorstandsvorsitzender DB Netz AG (Allgemeines Forum)

Aphex Twin, Freitag, 05.08.2022, 19:53 (vor 4 Tagen) @ ICE16

Das andere was ich auch immer sehr negativ empfinde die Infos und teils auch Bilder wenn normale Mitarbeiter so in der Öffentlichkeit ausbreiten würden hätten sie Arbeitsrechtlich ein Problem... Ein Vorstand sollte da nicht unbedingt als negativ Beispiel voran gehen...

Als Vorstandsvorsitzender ist er am Ende auch für die Öffentlichkeitsarbeit mitverantwortlich. Solange er nicht die Presseabteilung vor den Kopf stößt sondern sie mit einbezieht, darf und soll er als oberster Chef auch mit Öffentlichkeitsarbeit machen. Es ja gerade so dass die Jobbeschreibung eines Vorstandsvorsitzender die Darstellung nach außen mit einbezieht.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum