Abkehr vom Dosto (Allgemeines Forum)

JeDi, überall und nirgendwo, Sonntag, 31.07.2022, 13:09 (vor 9 Tagen) @ sflori
bearbeitet von JeDi, Sonntag, 31.07.2022, 13:10

Notfalls muss man halt noch ein paar Sitze rausnehmen und Gepäckfläche einbauen, wie man das auch beim Stadler gemacht hat.

Ist aber halt auch eher eine Notlösung als "genau das Richtige".

Mir fiele als Alternative nur eine Neuentwicklung ein. Das alte Gelump vom FV ist durch. Bin aber offen für Alternativen!

Klar. Aber grade für Strecken mit tendenziell hohem Gepäckaufkommen bitte was einstöckiges. Gerne auch als gepimptes NV-Fahrzeug, zum Beispiel auf Flirt-Basis, im Grundwesen ist das ja immer noch eine Interregio-Linie mit nur kurzen 200er-Abschnitten.

--
Weg mit dem 4744!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum