(Kein) Comfort anstelle Premium (Allgemeines Forum)

chriL999, Samstag, 30.07.2022, 16:16 (vor 10 Tagen) @ chriL999
bearbeitet von chriL999, Samstag, 30.07.2022, 16:21

Da das Vorgehen ohne vorhandene BC100 1. Kl. wohl nicht richtig wasserdicht zu sein scheint, gibt es nun (kein) Comfort anstelle Premium.
Personalmangel (wie immer in der Gastronomie) führte dazu, dass Tassen nicht mehr gespült wurden und die Pappbecher mit Logo auch nicht mehr weggeräumt werden konnten.

Der Ruhebereich diente dann nur noch als kostengünstige "Gepäckaufbewahrung", bis die Einkäufe am Hbf. erledigt werden konnten, bevor es ins Hotel ging.

[image]

Noch eine Frage: Habe beobachtet, wie ein Steward ein vermutlich Pils im 0,3 oder 0,4l Glas mit wenig Wasser (oder gar Sprite?) in der Küche gestreckt hat, um das Glas komplett aufzufüllen, da nicht mehr genügend Bier im Flaschenrest vorhanden war.

Ist sowas eigentlich erlaubt in der Gastronomie? Mit Wasser ja kein Problem, sollte es aber Sprite gewesen sein, ist ja nicht auszuschließen, dass der Kunde den Zucker in der Limo nicht konsumieren will oder gar darf (z.B. Allergie). Gibt hier sicherlich jemanden, der die Regeln kennt und in der Gastro tätig ist.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum