NL: was tun mit 28 Qkm...? (Flächenverbrauch Bahn vs. Flug) (Allgemeines Forum)

Benjamin.Keller, Donnerstag, 05.05.2022, 11:03 (vor 14 Tagen) @ Oscar (NL)

Ich hätte also auch 1400 km an Bahnstrecken bauen können. Würde ich lediglich Utrecht-Köln und Amersfoort-Bielefeld bauen, dann wäre Deutschland eine Stunde näher zu NL und entstünde ausreichend Kapazität für Rennzüge zu den mitteleuropäischen Städten.

So eine NBS Arnhem - (Ausschleifung von/nach Bocholt) - (Ausschleifung von/nach Borken) - (Ausschleifung von/nach Münster) - Gütersloh wäre doch eine phantastische Idee :)

Da könnte man die ICE von Amsterdam nach Berlin auf Halte in Hannover, Bielefeld und Utrecht beschränken und einen beschleunigten RE Bielefeld, Gütersloh, Münster, Borken, Bocholt, Arnhem fahren lassen, der ganz viele neue Querbeziehungen v.a. im Münsterland schaffen würde.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum