Vertrag erst mit Bestätigung des Anbieters (Fahrkarten und Angebote)

frank_le, Dienstag, 11.05.2021, 12:59 (vor 80 Tagen) @ Yassakka

Wie fast in allen Fällen, kommt auch hier der Vertrag erst durch die Bestätigung des Anbieters zustande und noch nicht durch die Zahlung.
So lange man also keine Bestätigung per Mail bekommen hat, gibt es auch keinen Vertrag, egal ob bereits gezahlt wurde oder nicht,

zwei übereinstimmende Willenserklärungen (Angebot auf Homepage und Annahme mit Bezahlung durch Kunden) ergeben einen Vertrag.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum