Jup (Allgemeines Forum)

J-C, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Donnerstag, 07.01.2021, 09:32 (vor 9 Tagen) @ JumpUp

Das verstehe ich eben auch nicht. Beide Varianten sehen Umbauten von Infrastruktur vor, die doch vor kurzem erst modernisiert wurde.

Der untere Bahnhof von Brno wird nur bei Ausfällen im Hauptbahnhof genutzt, trotzdem hat man hier einen vollwertigen Bahnhof errichtet, mit modernen Zugzielanzeigern, mit entsprechenden Bahnsteigen, nichts provisorisch, tatsächlich längerfristig gebaut.

Das sind Dinge, die verstehe ich in Tschechien nicht. So viel Geld hat man da ja nicht, sonst hätte man sicherlich die attraktiven Bahnhöfe im ganzen Land.

Man kriegt das Gefühl, bei der Infrastrukturgesellschaft weiß die linke Hand nicht, was die rechte tut.

--
[image] (Quelle: Česke Drahy)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum