Heute TOP-SERVICE im Bordbistro! (Reiseberichte)

Der Blaschke, Samstag, 17.10.2020, 19:13 (vor 7 Tagen) @ GUM
bearbeitet von Der Blaschke, Samstag, 17.10.2020, 19:14

Hey.

Ich erlebte heute das Gegenteil.

Die S-Bahn kam pünktlich in Nienburg an. Der RE Richtung war heute auch pünktlich. Und so erreichte ich in Bremen noch den ICE Richtung Osnabrück. Da ich in der Bahnsteigmitte stand, kam ich spontan auf die Idee, doch die 50 Min nach Hause im Bordbistro zu verbringen anstatt im langen Zug ein Sitzplatz zu suchen. Gesagt, getan.

Im Bistro muss man sich ja jetzt auch registrieren - wann war ich das letzte Mal da, dass ich nichts davon wußte?! Mit dem Telefon der Verkäuferin klappte das dann auch.

Im Speisewagen ist ja immer was los. Das Zugspersonal trifft sich, die Reiniger waren da, der mitfahrende Sicherheitsdienst. Manchmal ist das dann ja so, dass die sich alle angeregt unterhalten. Und man als Fahrgast irgendwie das Gefühl hat, dass man stört mit seinen Wünschen.

Hier war das aber anders. Selten eine so fröhliche Mitarbeiterin erlebt; die hatte noch mehr Lächeln und Lebensfreude drauf als ich. Und auch das restliche Team war gut drauf.

Mein Wunschessen war auch da. Cola sowieso. Sogar Zahlung mit der Plastikkarte funktionierte. Und dazu freundlicher Smalltalk über die Weltläufte.

Ich sollte dann Platz nehmen. Mir würde Bescheid gegeben, wenn mein Essen fertig sei. Aber mir wurde das Essen frisch gebracht zum Tisch. So geht Service. Auch das Geschirr wurde zeitnah abgeräumt. Ich bestellte dann noch Nachschlag in Form von Nachtisch in Form von Eis. War auch alles vorrätig. Fröhlich wurden mir noch Desinfektionstücher überreicht.

Alles jedenfalls genau so, wie ich mir das als Kunde wünsche. Kurzum: perfekt. Gewünschtes Essen parat und Bedienung erstklassig. Gerade auf erstklassige 'Betreuung' lege ich allergrößten Wert. Da zahle ich dann auch gerne!

Ich bin jedenfalls super zufrieden pünktlich in Osnabrück angekommen und ausgestiegen.

Das soll dann hier ausdrücklich auch mal erwähnt werden.

Hab nur vergessen zu fragen, wann die wieder durch Osnabrück kommen. Bzw welche Stelle im DB-Konzern für eine Meldung zuständig ist. Aber da die DB hier ja mitliest, muss ich ja kein Geheimnis draus machen: ICE 925 war es.


Schöne Grüße von jörg

der jetzt Essen fährt. Nach Essen. Und wehe, wir halten nicht auf 1. Immerhin werde ich schon bezahlt, als führe ich ab Düsseldorf. Danke, Brummifahrer.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum