"Vorteile" mit BahnComfort Status (Allgemeines Forum)

ffz, Montag, 29.06.2020, 13:20 (vor 17 Tagen) @ chriL999

Hallo,

ich muss sagen, für mich persönlich, ist die Lounge das unwichtigste am BahnComfort Status überhaupt. Dann wenn ich die Lounge brauchen könnte (Abends wenn die Züge nur noch seltener fahren und man bei einem verpassten Anschluss warten muss) ist die Lounge eh geschlossen. Die Getränke kann ich mir auch selber kaufen, bzw Kaffee habe ich besseren zu Hause den ich im Thermobecher (bleibt dort etwa 8 Stunden so warm dass ich den Kaffee genießen kann) in den Zug mitnehmen kann, oder ich kaufe mir einen im Bordrestaurant.

Viel "besser" finde ich am BahnComfort Status die nutzbaren Sitzplatzbereiche, die noch kurzfristig reservierbaren Sitzplätze, dass ich am Schalter schneller dran komme, mit der Warteplatzpriorisierung, die reservierbaren Parkplätze im Parkhaus am Bahnhof.

Die Zeitungen kann man kostenlos im Zug über das WLAN lesen und herunterladen, spart viel Papiermüll, ob das auch in der Lounge geht, habe ich oben genannten Gründen noch nie versucht.

Gruß


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum