"Express-S-Bahn Berlin" (Allgemeines Forum)

Paladin @, Hansestadt Rostock / Berlin, Dienstag, 31.03.2020, 21:50 (vor 96 Tagen) @ плацкарт

Als regelmäßiger Rostock-Berlin Pendler bin ich ein großer Fan des Nordbahnausbaus. Ich halte es auch für folgerichtig, den "Speckgürtel" Berlins weiter zu fassen und so auszubauen, dass man von außerhalb schnell nach Berlin gelangen kann.

Ich würde dem aber noch einen "i-Tüpfelchen" aufsetzen und das Netz in Berlin teilweise umstrukturieren und die RBs ab Landesgrenze als "Express-S-Bahn" bezeichnen. RBs in Berlin und Umgebung sind dann "Express-S-Bahnen".

Derzeit sieht es ja so aus, dass die REs und RBs aus dem (erweiterten) Umland kommen und Leute ein- und auspendeln lassen. Das Berliner S-Bahnnetz kann keine zusätzlichen Expresszüge aufnehmen, da es an Kapazitäten mangelt. Tatsächlich braucht sie das auch gar nicht, da die REs und RBs das bereits erledigen. RBs könnte man entsprechend umlackieren, um den Zusammenhang zur S-Bahn Berlin herzustellen. Nicht sicher bin ich mir, ob die REs auf VBB-Gebiet auch als "Express-S-Bahn" fahren sollen oder nicht, denn letztendlich erfüllen sie dort genau diesen Zweck wie auch die RBs.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum