Sturm-Späterfahren mit Auslandsanteils (Schweiz z.B.)? (Allgemeines Forum)

martarosenberg @, Deutschland -- Mitte-Ost und Nordwest., Sonntag, 09.02.2020, 22:02 (vor 14 Tagen)

Moin,

vllt. wegen Alter des Thread schon untergegangen, daher hier nochmal meine Frage von dort Widerholt:

Interessant ist, was ist wenn Fahrkarten mit Auslandsanteil vorliegen?

Eine Fahrkarte von Zürich nach Bremen z.B.?

Und man jetzt 6 Tage später erst die Fahrt machen will?

Die Schweizer kümmert es ja tendenziell eher wenig, was DB Fernverkehr im alleingang für seine Fahrkarten sagt. Da müsste icvh für Zürich - Basel Bad Bf ja extra zahlen für den neuen Tag, oder? Und dann hoffen, dass DB Fernverkehr es erstattet, weil die keinen Aussschluss vom Ausland gemacht haben?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum