SFS Siegburg - Köln (Allgemeines Forum)

RhBDirk, Freitag, 23.05.2008, 19:12 (vor 4997 Tagen) @ ExpressFreak

Hallo,

auf Google Earth sehe ich gerade das die Gleise der Strecke Siegburg - Köln eigentlich relativ geradlinig sind sodass es kein Problem sein dürfte die Strecke über den aktuellen Schnellfahrabschnitt hinaus auf 200 km/h, wenn nicht sogar 230 km/h zu ertüchtigen. Gibt es irgendwelche Gründe warum dies nicht bereits realisiert wurde?

Grüße,
ExpressFreak

Also nach dem S-Bahn Haltepunkt Porz (Rhein) (demnächst wohl Köln Kaiserstraße) Richtung Süden kann auf 200 km/h beschleunigt werden. Zumindest habe ich schon mehrfach auf Höhe von Porz-Wahn bzw Lind (dort wo porta Möbel ist) die 200 km/h angezeigt gesehen.

Warum das nicht höher gelegt wurde, könnte vielleicht mit der sehr engen Bebauung beiderseits der Strecke zusammenhängen --> Ortsdurchfahrt Troisdorf-Spich


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum