Am Rande: bekannte Alternative ... (Reiseberichte)

ktmb @, iOS, Dienstag, 09. Oktober 2018, 10:41 (vor 68 Tagen) @ Blaschke
bearbeitet von ktmb, Dienstag, 09. Oktober 2018, 10:43

Hier ist aber noch zusätzlich die Aussicht auf die Verbindung mit der ominösen Underground-STB im Spiel gewesen, die mich dazu veranlasst hat, auf Elze/Hameln auszuweichen. Außerdem mag ich die Strecke von Elze nach Bad Öjenhausen Süd sehr. Andererseits wären es im Falle der Fälle eben noch 2-2,5 h + Verspätung gewesen. So waren es letztlich nur 1,5 h Verspätung, was mein Europa-Supersupersparticket noch einmal um 29 € ermäßigt, wenn die FGR auch bei den SSP gelten.

--
[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum