Mit Le Wifi nach Paris (Text plus Bilder) (Reiseberichte)

JanZ ⌂ @, Aschaffenburg, Montag, 08. Oktober 2018, 09:42 (vor 63 Tagen) @ Radler97

Danke ein Klasse Bericht. Ich war auch beeindruckt von der Geschwindigkeit des TGVs.
Auf dem Triumphbogen war ich leider noch nicht, als ich das vorletzte Mal dort war gab es eine Demo gegen die Ehe für Alle und der Triumphbogen war abgesperrt inklusive Polizeiabsperrung und Pfefferspray aus 2m Entfernung beim Passieren. Dafür gab's dann die Champs-Élysées mal als Fussgängerzone. Auch geil ;-)

Mit der

eine weitere Sehenswürdigkeit


solltest Du vorsichtig sein, da es auf den beleuchteten Eifelturm ein Copyright gibt und das im Internet auch von der Betreibergesellschaft verfolgt wird, habe ich zumindest mal gelesen.

Das stimmt nicht mehr, seit 2016 gibt es in Frankreich für nichtkommerzielle Zwecke eine Panoramafreiheit, wie in der französischen Wikipedia nachzulesen ist: https://fr.wikipedia.org/wiki/Libert%C3%A9_de_panorama

--
Im Volk, da ist sie sehr beliebt, unsere Eisenbahn,
Doch dort, wo's keine Schienen gibt, da hält sie selten an.

(EAV: Es fährt kein Zug)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum