NL: ...hätte, könnte, möchte, müsste... (Allgemeines Forum)

Oscar (NL), Eindhoven (NL), Mittwoch, 10.07.2024, 15:14 (vor 7 Tagen) @ EDO

Hallo EDO,

Die Holländer haben es anders gemacht und wollten offenbar auf den letzten Drücker nach Dortmund reisen, erst zur PK und zum Abschlusstraining in den SIGNAL IDUNA PARK, danach ins Hotel.
Hätten sie es so gemacht, hätte alles geklappt.
ICE 548 13:53 Uhr ab Wolfsburg an 16:10 Uhr Dortmund ist auf die Minute pünktlich angekommen.
ICE 848 14:53 Uhr ab Wolfsburg an 17:10 Uhr Dortmund ist 3 Minuten zu früh angekommen.
ICE 546 15:53 Uhr ab Wolfsburg an 18:10 Uhr Dortmund ist ausgefallen.
ICE 1544 16:20 Uhr ab Wolfsburg an 18:48 Uhr Dortmund wurde in Nennhausen zurückgehalten und verkehrte mit +81 ab Wolfsburg, +74 an Dortmund.
ICE 846 16:53 Uhr ab Wolfsburg 19:10 Uhr an Dortmund verendete mit +187 in Hamm.

Muss an Lou Rawls denken... if I coulda, woulda, shoulda...
Hinterher ist einfach reden.

Kann es sein dass der genaue Zeitpunkt der PK bei der Buchung des Zuges noch nicht bekannt war?

Darüber hinaus gab es Alternativen, zunächst nach Braunschweig und von dort mit dem IC nach Dortmund zu fahren. Beide pünktlich.

1. Für unsere Breitensportgruppe, die ohne staatliche Subvention alles aus eigener Geldtasche bezahlt und sich mit Flanierplätzen zufrieden stellt, sind das Alternativen. Aber auch für die Spieler einer Nationalelf?
2. Soweit ich weiss, verkehrt auf BS-DO der "IC"2. Ich bin mir nicht sicher, ob unsere Nationalelf sich mit deren ersten Klasse zufrieden stellt. Ein klassischer A(p/v)mz wäre meiner Meinung nach noch zumutbar.

Was mich eher wundert, ist wieso die Mannschaft nicht gleich von Anfang an den Mannschaftsbus verwendet hat. Angeblich war die A2 voller Baustellen...?


gruß,

Oscar (NL).

--
Mit den neuen IC-Triebwagen wird alles besser !!

Trans-Europ-Express 2.0? Abwarten und TEE trinken!

Schienenstränge enden nicht an einer Staatsgrenze, sondern an einem Prellbock.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum