Radar-Odometrie unter ETCS (Allgemeines Forum)

EK-Wagendienst, EGST, Samstag, 29.06.2024, 09:37 (vor 15 Tagen) @ rheinbahn95

GPS ist zu ungenau. Zur genauen Bestimmung müsste dort ein weiterer Referenzpunkt am Boden installiert sein. Ungenauigkeiten von knapp 5 Metern sind sonst möglich (so mein letzter Stand)

und nicht Bahnfest.
Da kann die Genauigkeit doch von den Amerikanern geändert werden, und was ist dann?
Deswegen gibt es GPS nur für so was wie die Ansagen Steuerung.

--
Ein Fahrplan ist ein VORSCHLAG an den Lokführer, wie man fahren könnte.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum