"Schmalspurbahn-Zuschlag" und ähnliche Aufweichungen des DT (Allgemeines Forum)

плацкарт, Sonntag, 05.05.2024, 07:54 (vor 22 Tagen)

Das Grundprinzip des Deutschlandtickets ist einleuchtend: "Nahverkehr" und "ganz Deutschland". So wie "auf alles außer Tiernahrung".

Jetzt stelle ich bei der Planung einer Ostseereise fest, dass die Fischköpp sich einen Zuschlag ausgedacht haben. Ist kein neues Thema.

Borkum ist bei Bahn und Bus aus dem DT ausgestiegen. Norderney war nie dabei. Rufbusse waren immer ein Spezialthema.

Eine Zwischenbilanz möchte ich gleichwohl anregen. Wer hat einen Überblick, welche Verkehrsmittel und Routen nicht oder nur mit Zuschlag mit dem DT benutzt werden können?

Gibt es irgendwo Nacht- oder Sonntagszuschläge?

Wurden irgendwo Verkehrsmittel umdeklariert, um zuschlagpflichtig zu sein - z.B. von KB zu AST?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum