Die gute alte 10-Uhr-Grenze (Allgemeines Forum)

Alter Köpenicker, BSPF, Mittwoch, 03.04.2024, 09:54 (vor 21 Tagen) @ Nordy

Übernachtung auf Hotelgutschein, dann hebt sich die 10h Grenze mit Datumsstempel und Kennzeichnug der Gutscheinausgabe auf. Bei privater Unterbrechung ist die Gültigkeit der Fahrkarte einzuhalten

Das kann ich mir nicht vorstellen. Die Gültigkeit einer Fahrkarte kann doch nicht von der Existenz einer Gutscheinausgabestelle abhängig gemacht werden.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum