Sicherheit Tf: Flirt-3-Züge eine Gefahr? (Allgemeines Forum)

Alibizugpaar, Köln (im Herzen immer noch Göttinger), Montag, 12.02.2024, 21:29 (vor 16 Tagen) @ G5E5J8

Stellt Euch jetzt mal vor, der Zug wäre mit Höchstgeschwindigkeit gefahren und wäre nicht mit einem Karnevalswagen, sondern mit einem anderen Hindernis als ein Wage zusammengestoßen.

Wenn Du alles verhindernde Eisenbahn-Knautschzonen für "Höchstgeschwindigkeiten" haben willst, wie lang sollen die denn werden, wenn Du an 120, 160 oder mehr km/h denkst? Würde mich ja mal interessieren. Vor allem, wenn nach einem Aufprall von hintern der eigene Zug drückt. Magst Du das mal grob skizzieren?

--
Gruß, Olaf

"Die Reise gleicht einem Spiel; es ist immer Gewinn und Verlust dabei und meist von der unerwarteten Seite."

Goethe an Schiller 1797


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum