? Verzögerungen wegen "Unregelmäßigkeiten am Waggon" (Allgemeines Forum)

611 040, Erfurt, Dienstag, 23.05.2023, 22:26 (vor 389 Tagen) @ IC2182

Hab ich auch einmal erlebt und zwar im Zusatzzug des RE50 von Zella-Mehlis nach Erfurt zur Biathlon WM.
Der Zug wurde aus Bomz und Bcvmz der EBS gebildet. Ich hab die Fahrt durch die Nacht am offenen Fenster genossen und mir sind in den Kurven schon Funken an den Drehgestellen aufgefallen. Dachte aber das ist beim starken Bremsen in den scharfen Kurven und bei Klotzbremsen (haben die Wagen siw noch) normal. In Arnstadt dann aber auch Untersuchung am Zug und die Wagenmeister gingen die Bremsen ab die sich wohl festgefressen haben. Daher auch der Funkenflug.
Ging dann aber weiter nachdem die Bremsen wohl gelöst werden konnten.

--
❤ 611, 612, 642, 644, 425, ICE-T, IC1 ❤


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum