Planungssicherheit bei ausgefallenen Zügen (Sparpreis) (Fahrkarten und Angebote)

flyingska, Mittwoch, 05.04.2023, 17:25 (vor 417 Tagen)

Ich habe eine Sparpreis-Fahrkarte von Berlin nach Düsseldorf am 11.6.2023 mit dem ICE 1058. In der Fahrplanauskunft steht, dass der Zug wegen Bauarbeiten ausfällt. Damit wäre meine Zugbindung vom Sparpreis aufgehoben.
Obwohl ich die Benachrichtigungsfunktion für meine Verbindung aktiviert habe, habe ich aber noch keinen Hinweis der DB per E-Mail bekommen, dass mein Zug ausfällt.
Kann ich mich also auf die Fahrplanauskunft verlassen und für eine andere Verbindung planen? Oder kann ich das erst kurzfristig 2-3 Wochen vorher?!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum