Leipzig als "Parkplatz" für ICE1 ? (Aktueller Betrieb)

Giovanni, Samstag, 07.01.2023, 17:46 (vor 28 Tagen) @ Weiler

Es wird auch ein ICE 4 des Nachts in Kehl abgestellt (aus Basel). Zu mindestens geplant.

Das sind grob 2.000 € pro Fahrt und Richtung - wenn das täglich passiert, also fast 1,5 Mio € pro Jahr. Da fragt man sich schon, wie lange es wohl dauert, bis sich der Bau eines zusätzlichen Abstellgleises amortisieren würde...

--
Wo Logik aufhört fängt das DB-Preissystem an.
2.4.4: "Eine Fahrkarte für eine höhere Produktklasse berechtigt [...] auch zur Beförderung in einer niedrigeren Produktklasse."
Ein Doppelstock-RE ist 4.631,5mm hoch - ein ICE1-Speisewagen nur 4.295mm ;)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum