Ersatzkonzept Hannover / Braunschweig / Wolfsburg => Berlin (Aktueller Betrieb)

JoergBS, Sonntag, 20.11.2022, 19:41 (vor 18 Tagen)

Hallo liebe Forengemeinde,

gibt es schon erste Erfahrungen mit dem Umleitungs-/Ersatzkonzept?

Konkret plane ich eine Tagestour Braunschweig Berlin am 27.11.?

Bei der Planung habe ich paar Fragezeichen?

Hat jemand eine Idee, warum Flix es in 1:05 von Braunschweig nach Magdeburg schaffen will und der SEV für den Fernverkehr (=IC) dafür 2h braucht. Selbst die SEV/RB Kombi via Schandelah Verbindung ist schneller (1:45h). Der SEV für den IC wäre für mich eine Option, wenn er im Normalfall nur 1:30 brauchen würde (Anschluss in knapp 10 Minuten).

Hannover-Berlin dauert etwa 90-120 Minuten mehr?

Variante 1a)
Braunschweig Schandelah (SEV Bus) Magdeburg (Zug) weiter RE1 nach Berlin
Variante 1b)
Braunschweig Magdeburg (Bus für IC) weiter RE1 nach Berlin
Variante 1c)
Braunschweig Magdeburg (Flix Bus) weiter RE1 nach Berlin

Variante 3)
Braunschweig SEV Bus Wolfsburg - Stendal (Zug) - Rest ICE

Vielen Dank im Voraus für Eure Erfahrungen.

Vielen Dank Jörg

PS:
Verworfen habe ich bereits:

Variante 2)
Braunschweig - Vienenburg - Halberstadt - Magdeburg - Berlin

Variante 4)
Braunschweig Hannover Umleitung Berlin ICE

Variante 5)
Braunschweig - Vienenburg - Halberstadt - Halle - Berlin

Variante 6a)
Braunschweig - Hannover - Göttingen - Erfurt - Berlin

Variante 6b)
Braunschweig - Seesen - Kreiensen - Göttingen - Erfurt - Berlin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum