Was haben Rosenheim und Amstetten gemeinsam? (Allgemeines Forum)

J-C, Da, wo ich grad gedanklich nicht bin., Donnerstag, 15.09.2022, 10:09 (vor 17 Tagen) @ Altmann
bearbeitet von J-C, Donnerstag, 15.09.2022, 10:11

Die Platzverhältnisse könnten ein Thema werden. Mit Kapazität meine ich: es gibt viele Überleitstellen, dichte Signalisierung mit einem gegenüber Österreich überlegenen Signalsystem, Ausweichstellen… wenn man die RJX und Güterzüge nach München subtrahiert, würde man definitiv eine bessere Lage haben. Ich glaube, selektiv drei- oder viergleisige Ausbauten könnten ansonsten restliche Konflikte lösen.

--
Reisehäppchen für zwischendurch gefällig?
[image]
(Bildquelle: ČD)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum