Gesamtverbrauch Gas und Diesel ÖPNV in Deutschland (Allgemeines Forum)

Giovanni, Samstag, 06.08.2022, 11:58 (vor 61 Tagen) @ gnampf

Hat das 9-€-Ticket signifikante Auswirkungen auf den Verbrauch?


Eher nicht, denn die Besetzung wird keinen wirklich signifikanten Unterschied im Verbrauch machen. Es spielen also hauptsächlich Zusatzverkehre eine Rolle, und da wissen wir ja alle: es gibt weder ungenutzte Bahnen, noch Busse, Trams, ..., und genauso wenig freies Personal. Was an zusätzlichen Leistungen erbracht wird dürfte also auch ein verschwindend geringer Anteil sein.

Zumindest in den Dieselnetzen in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt wurde, wo Fahrzeuge verfügbar waren, der Anteil an Doppeltraktionen signifikant erhöht - in Sachsen-Anhalt sogar zusäzliche Garnituren gechartert. Auf der Strecke Stendal - Rathenow wurde der kleine Lint 27 durch eine Talent-Doppeltraktion ersetzt.
Auch steht zu vermuten, dass im Freizeitverkehr häufiger Gelenkbusse eingesetzt werden (wo verfügbar) - dennoch: im bundesweiten Durchschnitt dürfte der Mehrverbrauch wohl im niedrigen einstelligen Prozentbereich liegen.

--
Wo Logik aufhört fängt das DB-Preissystem an.
2.4.4: "Eine Fahrkarte für eine höhere Produktklasse berechtigt [...] auch zur Beförderung in einer niedrigeren Produktklasse."
Ein Doppelstock-RE ist 4.631,5mm hoch - ein ICE1-Speisewagen nur 4.295mm ;)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum