Interrail / Grenzbahnhöfe (Allgemeines Forum)

EK-Wagendienst, Münster, Mittwoch, 11.05.2022, 21:12 (vor 12 Tagen) @ tom66

"Das Interrailticket gilt dann genau so bis zu diesem Punkt, und so schließen die Fahrkarten Nahtlos aneinander an."

Das ist ja genau mein Problem mit der ausländischen Interrail-Strecke. Wie buche ich diese über die Interrail APP bis zum Grenzpunkt? Ich kann in der Interrail-App immer nur Bahnhöfe auswählen. Grenzpunkte ohne Bahnhof finde ich da nicht. Somit hätte ich ja eine Lücke vom letzten ausländischen Bahnhof bis zur deutschen Grenze. Ab da würde ja meine BC100 wieder zählen. Und die Interrail-Strecke aus dem Ausland bis nach Deutschland hinein zu buchen geht ja genau 1x.

Das ist ein Problem der App, mehr nicht.

In der Papierversion schreibt man z.B. eben einfach bis Emmerich Gr, die Elektronik scheitert eben genau daran, weil es zu dem Punkt keine Fahrzeiten gibt,
genau daran scheitern auch die Automaten, weil eben Fahrplanbasiert verkauft wird.
Das ZUB kann es, darf es aber nicht mehr.
Ich würde immer den letzten Bahnhof im Ausland nehmen.

--
Ein Fahrplan ist ein VORSCHLAG an den Lokführer, wie man fahren könnte.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum