Siemens? (Allgemeines Forum)

SPFVG, Freitag, 14.01.2022, 17:48 (vor 8 Tagen) @ J-C
bearbeitet von SPFVG, Freitag, 14.01.2022, 17:49

Man kann sagen, man will sowas wie einen InterPanter für 200 km/h haben.

Ja, aber eine unbequemere Variante davon. Der 5-Teilige Interpanter hat nur 350 Sitzplätze, in den aktuellen Anforderungen verlangt man für den gleich langen "EMU400", aber 400 ...

Beim Dreiteiler passt es dagegen, der hat beim Interpanter 200, genauso viel werden gefordert. Zum Vergleich: Der 3-teilige Regiopanter hat ca. 240 Sitze.

Also der übliche Kostendruck, den der Kunde dann im wahrsten Sinne des Wortes aussitzen darf - jetzt auch in Tschechien.

Wer bei den penibel vorgegebenen Längenmaßen außer Skoda noch mitbieten können soll, würde ich auch gerne wissen. Mit kürzeren Mittelwagen und Jakobs-DGs kommt man nicht richtig hin. Vielleicht Siemens mit ner einstöckigen Mischung aus Desiro ML und HC? Aber ob denen "nur" 100 Züge reichen, ist die Frage, v.a. wenn die sich auf 4-5 Längenversionen aufteilen, die es gilt zuzulassen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum