1. Klasse in BW grundsätzlich empfehlenswert (Aktueller Betrieb)

semplice-me, Freitag, 07.01.2022, 07:08 (vor 12 Tagen) @ Pfälzer

Gleiches, was hier für den IRE3 geschildert wird, gilt auch für den IRE6. Zumindest für den Streckenabschnitt Stuttgart - Tübingen. Und auf der Zollernalbbahn lohnt sich das 1. Klasse-Ticket insgesamt nicht, weil in den 612ern zu eng und in den, ansonsten sehr komfortablen, Lints nicht vorhanden.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum