Fahrgastzähler leben gefährlich (Allgemeines Forum)

gnampf, Montag, 04.10.2021, 14:50 (vor 58 Tagen) @ Garfield_1905

Ich möchte gerade zur Zeit (Corona, Maskenpflicht, kein Alkohol etc.) kein ZUB/FB oder Fahrgastzähler sein.

Kein Alkohol ist da ja nur bei denen das Problem, die sich nicht dran halten. Deren Aggressionpotential wird dann durch den Alkohol halt nochmal verstaerkt.

Haeufig liest man bei den Faellen wo es dann zu Uebergriffen kommt aber auch das gar keine Fahrkarte existierte. Also auch ohne Corona, Maskenpflicht und Alkoholverbot waere es dann wohl eskaliert.

Ist aber ein gesellschaftliches Problem, das sich im Rahmen der Bahn kaum loesen laesst, ausser man laesst die Anarchie komplett einziehen. Dann haben halt die Fahrgaeste das Problem an der Backe, nicht mehr das Personal. In manchen Regionen ist ja auch das schon Standard und foerdert damit solches Verhalten nochmal.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum