DB Fernverkehr verkauft wieder Sitzplätze doppelt (Aktueller Betrieb)

Ost-Lok-Fan, Metropole Ruhr, Sonntag, 25.04.2021, 08:11 (vor 11 Tagen) @ keksi
bearbeitet von Ost-Lok-Fan, Sonntag, 25.04.2021, 08:14

Moin

Das bringt wieder Diskussionspotential, was nicht sein muss.

Habe am 25.03.21 2 Plätze im IC 2013 Dortmund - Köln für heute 24.04.21 gebucht und nun steht am Abteil für genau diese Plätze Düsseldorf-Mainz und Bochum-Mannheim.


Bist du dir sicher das du im Richtigen Wagen bist bzw. der Wagen nicht zwei Nummern hat.

100% da ich zweimal auf meine Reservierung geschaut hab und meine Begleitung ebenfalls.


Und kamen die anderen?


Ja. Und nach einem kurzen Check haben sie sich andere Plätze gesucht. War ja ausreichend d frei.
Ist aber nicht das erste Mal, das sowas passiert ist.


Hast du mal das Zugpersonal angesprochen? Die sich das ganze angeschaut haben? Weil vom System das zu 99% ausgeschlossen ist und in den meisten Fällen eben doch bei den Fahrgästen was nicht stimmte....

Wenm jemand vorbei gekommen wäre ja. Aber es hat sich niemand blicken lassen. Unser Ticket wurde im Folgezug erfasst. Und ich lauf bestimmt nicht durch 9 Wagen um Personal zu suchen.
Und wie erwähnt - es war nicht das erste Mal. 2x auf der Linie 10 und einmal auf der Linie 30 - zwar über einen Zeitraum von vier Jahren - und schon ist deine 99%Quote hinfällig.

--
Gruß
Uwe


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum