DB Fernverkehr verkauft wieder Sitzplätze doppelt (Aktueller Betrieb)

SEE 238, Samstag, 24.04.2021, 17:22 (vor 12 Tagen) @ Ost-Lok-Fan

Hallo,

etwas Ähnliches habe ich letzten Monat auch gehabt. Ich hatte einen Platz reservert und einen Abend vorher noch einmal die Auslastung meines Zuges geprüft (mithilfe der Reservierungsbuchung auf bahn.de). Dabei stellte ich fest, dass mein Platz auf einmal wieder auswählbar war.

In der Praxis war es (erwartunngsgemäß) kein Problem. Vielleicht hängt es mit den Corona-bedingten Änderungen am Reservierungssystem zusammen.

Viele Grüße
SEE 238

--
[image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum