Es brummt auch in den Zügen ... (Umläufe, Tz-Anfragen, Tz-Taufen)

Der Blaschke, Sonntag, 21.02.2021, 19:16 (vor 14 Tagen) @ Eingleisigkeit

Hey.

Also zumindest, was ich so sehe. Ist das ein gutes Wochenende für die Eisenbahn. Gut was los. Vorhin waren 3 Damen schon wieder auf ner Art Kegelclubausflug.

Die Sonne scheint. Es ist angenehm warm. Corona ist Geschichte. Lass die weltfremden Wissenschaftler und die willfähigen Politiker doch quatschen ... Wir juckeln durch die Welt! Von der niederländischen Grenze bis Hohenstein-Ernstthal. Und nach Neukiritzsch. Während andersrum einer in die Niederlande wollte, ohne was vom verpflichteten Coronatest zu wissen. Aus München war einer im Zug; wollte Richtung Emsland. Tagesausflügler aus Hamburg erzählten, dass die "Bügeleisen" auf dem Oberdeck bumsvoll waren. Heute nachmittag und abend düsen die ganzen Studenten alle wieder zu ihren Studienstandorten; Semestertickets, bis der Arzt kommt. Aber als NRWler wissen sie mittlerweile, dass sie in HALEN stückeln dürfen und nicht bis Osnabrück ein Ticket brauchen, obwohl es hinter Halen wieder nur durch Niedersachsen geht.

Alles Bahnsinn, Wahnsinn.


Schöne Grüße von jörg


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum