Ärger mit digitaler BahnCard dank Karteileiche (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

Principal Kohoutek, Freitag, 25.12.2020, 22:40 (vor 27 Tagen) @ martin.elsner

Hallo Martin, danke für die Inspiration, das hat tatsächlich geklappt. Ich habe gestern noch einmal die Hotline angerufen und direkt darum gebeten, eine vorläufige BahnCard am Automaten auszustellen. Auch dieser Mitarbeiter bestand darauf, dass das nur bei Bestellung einer Ersatzkarte ginge – ihm fiel dann aber auf, dass der verbleibende Gültigkeitszeitraum der BC50 unter sechs Wochen beträgt (also weniger als die maximale Frist der vorläufigen Karte), und hat aufgrunddessen Kulanz walten lassen.

Insofern hatten wir schlussendlich Glück im Unglück und wir können uns den Flexpreis nun guten Gewissens leisten :-)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum