Frage an den Fragesteller :-) (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

keksi, Donnerstag, 24.12.2020, 18:14 (vor 28 Tagen) @ martin.elsner

Und die Dame die die beiden Kundenkonten gefunden hat und damit erkennen konnte das es ja unverschuldet ist konnte die Karte nicht auf Kulanz als Papierversion am Automaten hinterlegen?

Bei mir ging das sogar mal als ich morgen die BC100 im Auto vergessen hatte dann für die Rückfahrt. Ok war ne BC100 aber Kulanz sollte für jeden Kunden möglich sein.

Ich würde nochmal nachfragen.

Gruss
Martin

Was sagt denn das Konto, wenn man sich die BC anzeigen lässt? Da muss ja die neue BahnCard hinterlegt sein, mit neuer Nummer und auch dem Gültigkeitsdatum. Ist da was hinterlegt?

Mfg


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum