gibt mehrere Gründe (Allgemeines Forum)

Reservierungszettel, KDU, Mittwoch, 15.07.2020, 17:01 (vor 500 Tagen) @ 611 040

Werden die IC dann auch abgestellt oder wird für die restlichen Jahre noch ein Ersatz besorgt?


Das hab ich auch schon öfter gefragt...
Wahrscheinlich werden die IC1 dann leider 2024 (bis 2026?) auch endgültig abgestellt. Es wurde ja in den letzten Jahren massiv neue ICs (Twindexx, KISS und irgendwann kommt ja dann auch der Talgo) bestellt.
Da werden natürlich Fahrzeuge frei.

Wenn ich mal durchrechne was aktuell an IC fährt werden da sicher noch gut 100 Züge benötigt um auch die entsprechende Steigerung an Rollmaterial zu erreichen.

Alternativ könnten auch einige Ziele des aktuellen IC Netzes gestrichen werden, dann passt es auch so.

Was mich nur in dem Zusammenhang immer wieder wundert warum die IC1 dann noch das "lighmod" erhalten haben, was ja nahezu alle nicht-ICmod Wagen umfasst und erst 2018/9 gestartet wurde. Diese Wagen werden die ersten ausgemusterten sein, vor den ICmod Wagen, also vmtl. ab 2023.

Vor einiger Zeit war auch noch die Rede das IC-Züge bis etwa 2030 betrieben werden sollen...

Für die 5 Jahre das Geld zu investieren, halte ich für Verschwendung. Zumal ja nur der Innenraum refresht wurde (was auf jeden Fall toll ist, m.E. besser als ICmod) aber macht die Wagen auch nicht "jünger".

Grüße 611 040

In diesem Zusammenhang wundert mich immer wieder wieso soviele verschiedene Baureihen angeschafft werden und wurden.

Wenn man aktuell auf das Jahr 2030 schaut sollte die Flotte im Optimalfall so aussehen (Zahlen grob gerundet):

150 ICE4 lang
75 ICE4 kurz
75 ICE3 (403, 406, 407)
100 ICE3 neu einheitlich (diese können die alten 403 längerfristig ersetzten) und es sollten auch alle abgerufen werden, 30 wie vorgesehen sind zu wenig.
50 ICE-T
Eventuell noch Funktionsfähige ICE1 & ICE2 als Reserve oder in diversen Verstärkerleistungen
IC2 und Talgo für Nebenstrecken und Touristische Ziele, soweit möglich die Elektrifizierung dort abgeschlossen ist.

Dann sollte eine weitere Planung um einen HGV Zug im Raum stehen bzw. schon eine abgeschlossener Kaufvertrag vorliegen um die Lücke der in den nächsten Jahren wegfallenden ICE3 alt und ICE-T zu schließen.

antworten


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum