Wagenmaterial (Allgemeines Forum)

ffz, Montag, 20.04.2020, 21:35 (vor 155 Tagen) @ MvG
bearbeitet von ffz, Montag, 20.04.2020, 21:37

Hallo,

das Wagenmaterial gehört teilweise RDC/BTE, teilweise wurde es über Heros-Rail gemietet(vor allem die Bim(d)z)

Das Problem dürfte eher sein ein EVU mit einer Sicherheitsbescheinigung für den Reisezugverkehr zu finden und die Trassen für die Strecke Hamburg - Köln gehören RDC, so lange die die Trassen nicht stornieren kann die kein anderes EVU nutzen.

Die Frage ist eher, ob das Wagenmaterial noch verfügbar ist, die Wagen wurden nach Aachen überführt, entwder zur Firma Wertz Recycling, oder zu Talbot Railservices. Die eigenen Wagen wird RDC/BTE vermutlich nicht zur Verfügung stellen.

Die Frage ist ja auch ob Leo Express das noch länger durch hält, die haben ja aktuell auch die Kosten und quasi keine Einnahmen.

Bei den Bim(d)z dürften in naher Zukunft endgültig die Drehgestellfristen ablaufen, ob sich jemand die Kosten aufhalsen will für die Wagen, die ja nun auch über 60 Jahre alt sind neue Drehgestelle zu entwickeln und zu zu lassen??!!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum