? Preisbildung BC100 nach Bruxelles-Midi (Fahrkarten, Angebote und Tarife)

Reservierungszettel @, KDU, Donnerstag, 27.02.2020, 23:33 (vor 135 Tagen) @ sfasolack

N’Abend zusammen.

Situation: Man möchte mit einer BahnCard 100 der 2. Klasse aus Deutschland nach Brüssel fahren.
Ab wo kauft man die Fahrkarte? Sollte ja überall von Deutschland der gleiche Preis sein?

Falsch.

Kauft man die (Flexpreis-)Fahrkarte ab Aachen Hbf, so kostet dies 36,90€ (Alle Preise auf bahn.de und im Reisezentrum).

Geht man etwas weiter weg, etwa von Stolberg(Rheinl) Hbf oder Eschweiler Hbf, sind es 36,80€.
Von Langerwehe sind es dann wieder 38,40€.
Von Düren sogar 39,90€.
Von Horrem sogar stolze 41,30€.
Von Köln Hbf sind es dann wieder nur 35,80€.
Von Bonn Hbf sind es 35,40€.
Von Frankfurt(Main) Hbf sind es 34,50€.
Von Frankfurt(Oder) sind es nur 33,90€.
Von Hamburg Hbf sind es 34,00€.
Von Berlin Hbf sind es 33,90€.
Von München Hbf sind es 33,80€.
Von Dresden Hbf, Dresden-Neustadt, Riesa, Leipzig Hbf (und weiteren) komme ich ebenfalls auf 33,80€.

Von Salzburg Hbf sind es nur 33,70€.

Zwischen Horrem und Salzburg Hbf liegt eine Differenz von 7,60€ für die gleiche Leistung.
Alles für die gleiche Strecke ab Aachen Süd(Gr) bis Bruxelles-Midi mit dem ICE.

Hat jemand Ideen, woran das liegen könnte?

Das ist ein merkwürdiges Phänomen - keine Ahnung

Kann jemand die dargestellten Preise über- oder unterbieten?

Ja, über Maastricht nur 25,25€

Von Linnich Bhf und Heimbach sind es jeweils 42,00€ bzw. 42,10€, aber bei der Rurtalbahn ist die BahnCard 100 ja auch nicht gültig.

Grüße,
sfasolack


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum