Vorgehensweise mit Besen bei SBB soll schon recht alt sein. (Allgemeines Forum)

sflori @, Sonntag, 09.02.2020, 13:49 (vor 14 Tagen) @ Bahngenießer

Schon vor fast 20 Jahren haben mir Fahrgäste aus ihren Schweiz-Urlauben berichtet, dass die SBB ihre Fahrgäste durch Besen dazu veranlasst, ihren Kopf aus dem geöffneten Fenster zurückzuziehen. Eingesetzt waren die Besen aber laut Erzählungen eher kurz vor engen Tunneln.

Wasn Quatsch! Das haben die damals eingesetzt, um die Hippies aus den Zügen zu ziehen. Deren lange Haare haben sich in den Besen verfangen - und ZACK - warn sie weg. Hat denen aber nix ausgemacht. Wurde halt draußen weitergekifft. :)


Bye. Flo.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum