Es geht um grundsätzliches (Allgemeines Forum)

Power132 @, Dienstag, 10. September 2019, 16:48 (vor 71 Tagen) @ Garfield_1905
bearbeitet von Power132, Dienstag, 10. September 2019, 16:51

wenn dich Mitreisende so stören, such dir ein anderes Beförderungsmittel. Wie kann man sich nur über andere so echauffieren?


Sorry, aber Du kennst den Ruhebereich im ICE-T, die Lounge ? Das ist ein kleiner Raum. Wenn da 2 kl. Jungs richtig loslegen (und das haben die ...), dann ist da nix mit Ruhe. Ich habe mir extra diesen Platz dort reserviert, um ein wenig zu ruhen.

Ja den kenne ich und auch ich habe schon einmal in einem SBB Ruhebereich was gesagt, als eine Dame von Luzen bis weiter hinter Olten telefoniert hat.

Wenn das Päarchen dort versehentlich reserviert hat, weil sie das mit der 'Ruhe' nicht wußten, müssen sie sich entweder entsprechend verhalten (bei diesen Jungs eher unwahrscheinlich ...) oder sich einen anderen Platz suchen (wäre zumindest in dem Fall problemlos möglich gewesen). Ansonsten braucht man diesen 'Ruhebereich' nicht !

Auch das habe ich schon erlebt, ein dezenter freundlicher Hinweis und die Sache war geklärt.

Hier wird sich über Fahrgäste echauffiert, die sich versehentlich und vielleicht auch aus Unkenntnis auf einen bahn.comfort Plätze setzen. Das klingt in der Darstellung von dem Mituser hier fast wie ein Staatsverbrechen. Es wird beklagt, dass man nicht seinen Platz bekommt, wenn man nicht als erster an der Tür steht und gleich Zutritt bekommt. Wo ist das Problem vernünftig darauf hinzuweisen? Anstatt den Versuch so zu unternehmen wird hier gemeckert, was andere tun oder nicht tun und wie schlimm das doch ist.

Auch der "Durch-den-Zug-Spatziergänger" ist meiner Meinung nach abwertend, despektierlich und von einer Postion "oben herab". Gibt vielleicht genug Leute die aus medizinischen oder anderen Gründen ab und zu bei einer längeren Fahrt Bewegung brauchen.

So wie hier geschriebn wird, erwartet der Mituser absolute Stille und eine Reise nur auf seine Bedürfnisse abgestellt. Das klingt für mich nach dem "ich zu erst" und dann irgenwann, irgendwo, irgendwie die anderen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum