Kaum Sitzplätze in Bahn-Lounges (Allgemeines Forum)

sflori, Montag, 08.07.2024, 17:12 (vor 8 Tagen) @ Alibizugpaar

Aber ein, zwei tägliche ICE nach Cottbus, Bremerhaven oder Trier sind zu teuer.

Ich kann nur zu Trier was sagen. Die Strecke ist wunderschön. Ich erinnere mich an eine meiner schönsten Fahrten im alten IR-Bordbistro. Aber die FV-Züge waren damals schon leer. In Schlandticket-Zeiten würde da gar keiner mehr mitfahren. Also bliebe eine Kombi-Lösung mit Anerkennung. So wie ich den FV kenne, würden die das mit Begeisterung machen und dem Land ne fette Rechnung stellen. Das Ergebnis kennen wir. ;)

Ja und selbst für weitere normale Sitzgelegenheiten ist für viele Bahnhöfe kein Geld da.

Ernstgemeinte Fragen: Scheitert das wirklich am Geld? Wenn die InfraGO überall Bänke hinpflanzt und dafür die Gebühren erhöht - wäre das eine Lösung!?


Bye. Flo.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum