Mindestumsteigezeit? (Allgemeines Forum)

Mike65, Dienstag, 24.01.2023, 11:59 (vor 10 Tagen) @ Barzahlung

Die Fahrgastrechte greifen für alle Verbindungen, für die die Fahrkarte gültig ist. Insbesondere ist die Zugbindung in Deinem Fall dann aufgehoben, ja.

Danke für die Erläuterung, das bedeutet man kann auch später fahren als im Reiseplan. Ich vermute aber, dass es eine Mindestumsteigezeit gibt, da man sonst mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Flexticket zum Sparpreis bekommt. Allerdings verkauft die DB Fahrkarten mit 4 Minuten Umsteigezeit, z. B. In Mannheim. Normalerweise reicht das ja, vor allem wenn der Anschluss vom Nachbargleis fährt.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum