Zweifaktor-Authentifizierung bei Karten (Allgemeines Forum)

A-W, Hannover, Dienstag, 17.01.2023, 13:27 (vor 15 Tagen) @ Zg_2

Die Zweifaktor-Authentifizierung gilt nur bei Online-Transaktionen (also solchen, die über Internet abgewickelt werden). Transaktionen die telefonisch oder per Post abgewickelt werden, sind davon ausgenommen. Es ist möglich, dass Händler, die solche Verfahren unterstützen höhere Gebühren für höheres Risiko bezahlen. Es ist eigentlich besser, wenn man die Kartenangaben telefonisch über die Telefontastatur abfragt, weil je nach Systemausgestaltung bekommt kein Mitarbeiter vollständige Daten zur Verfügung. (Dadurch ist das potenzielle Risiko eines Missbrauchs geringer als wenn diese auf dem Papier-Formular erfasst wären.)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum