Fahrzeit(-reserven) Stuttgart-Ulm über NBS (Allgemeines Forum)

DC945, Donnerstag, 11.08.2022, 21:55 (vor 55 Tagen)

Bis zur Inbetriebnahme der NBS Wendlingen-Ulm sind es ja nur noch ein paar Wochen. Irgendwo habe ich mal Fahrplanentwürfe mit Fahrzeiten der ICE/IC von Stuttgart nach Ulm von 42 bis 45 Minuten gelesen. Ich habe mal versucht die Mindestfahrzeit zu ermitteln:
Stuttgart-Plochingen: 14 Minuten (Quelle: Buchfahrplan der DB für IC-Züge aus den 80er Jahren)
Plochingen-Wendlingen: das sind etwas über 6 Km. Streckengeschwindigkeit mal mit 120 Km/h angenommen. Das wären dann mit Zuschlag für das niedirigere Weichentempo in Plochingen 5 Minuten. Wendlingen-Eingang Albastiegtunnel in dem Youtube-Video 14 Minuten (mit ICE-S, aber Anfahrt in Wendlingen). Der Albabstiegtunnel ist rd. 6 Km lang, und vom Ausgang sind es keine 2 Km bis zum Bahnsteig in Ulm. Für diesen Abschnitt setzte ich großzügig 4 Minuten an. Somit käme ich auf insgesamt 36 Minuten Mindestfahrzeit. Damit lägen die Fahrzeitreserven bei 6 bis 9 Minuten. Das wäre gut zum Verspätungsabbau und bei pünktlicher Fahrt zum Energiesparen (Tempo 180 dürfte dann ausreichend sein). Wie schätzt ihr die Situation ein? Vielen Dank für eure Hinweise!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum