Warum sollte das funktionieren? (Fahrkarten und Angebote)

Hansjörg, Dienstag, 02.08.2022, 17:40 (vor 16 Tagen) @ ktmb

Das heißt, dass ich dann im Fall der Fälle im Regen stehen würde. Ich habe von solchen Dingen keine Ahnung. Daher frage ich ja auch. Aber wenn mich die Bahn zu spät zu meinem zweiten Zug (2. Ticket) bringt, müsste sie sich doch etwas überlegen. Oder?

Die Bahn bietet Dir in diesem Fall ab 20 Minuten freie Zugwahl (mit Fahrrädern schwieriger) ab 60 Minuten gibts 25% Erstattung auf das erste Ticket. Mit Ablieferung am Zielort des ersten Tickets ist die Pflicht seitens der Bahn erfüllt.

Ob danach nun ein zweites Ticket kommt oder Du eine Jacht gebucht hast, ist hier nicht von Bedeutung.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum